Infos

Beschreibung

Das KaM Remake Mod ist ein Versuch, das Originale Strategie-Spiel "Knights and Merchants: The Shattered Kingdom" neu zu beleben.
Das Programm "KaM Remake" ist Freeware und wurde allein von KaM-Fans entwickelt. Wobei Anwendungen wie: Delphi 6, Delphi 7, FastMM4, Lazarus, OpenGL, OpenAL, zlib, PNGImage, MadExcept, libZPlay, verwendet wurden.

 

Systemanforderungen

KaM Remake erfordert:
- Microsoft Windows 98, XP, Vista oder Seven;
- 500 MHz Prozessor oder schneller;
- 256 MB RAM oder mehr;
- 3D-Grafik-Beschleuniger OpenGL 1.4 kompatibel;
- Soundkarte.

 

Installation

1. Führen Sie das Installationsprogramm aus und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
2. Der Installer installiert auch die OpenAL-Audio-Treiber (oalinst.exe), wenn diese nicht erkannt werden. Die neueste Version kann auf der offiziellen OpenAL-Seite heruntergeladen werden: http://connect.creativelabs.com/openal/default.aspx
3. KAM Remake nutzt die OpenGL-Rendering-Engine, also muss der OpenGL-Treiber auch installiert sein. Besuchen Sie die Website des Herstellers Ihrer Grafikkarte, um den neusten Treiber herunterzuladen.
4. Starten Sie die mod - KaM_Remake.exe oder vom Desktop / Startmenü, wenn Sie eine Verknüpfungen dort erstellt haben.

 

Gameplay

Die folgenden Tastenbefehle sind im Spiel verfügbar:
Esc schließt die geöffnete Nachricht oder den aktiven Tab im Spiel-Menü
F1-F4 öffnet die entsprechende Registerkarte im Gameplay-Menü
F5-F8 beschleunigt das Spiel-Tempo von Normal bis 10fach
F11 öffnet das Debugging-Panel und Debugging-Menü
1-9 wählt Einheiten oder Häuser, die mit "Strg" 1-9 Tasten zugeordnet wurden
B Platziert ein Leuchtfeuer auf der Karte, das Ihre Verbündeten sehen können
P pausiert das Spiel
T gedrückt halten um Teamnamen über Einheiten im Multiplayer zu zeigen
Entf löscht die geöffnete Nachricht im Spiel
Leertaste geht zu der Position der geöffneten Nachricht im Spiel
←↑→↓ Pfeiltasten zum scrollen über die map
drehe das Mausrad zum raus und reinzoomen
Rücktaste setzt Zoom wieder zurück auf 100%

Installieren von Addon-Karten:
1. Erstellen Sie einen Unterordner im Karten-Ordner des KAM-Remake und nennen Ihn zum Beispiel "My New Map".
2. Fügen Sie die .dat und. map-Dateien von der Karte ein und benennen Sie sie in "My New Map.dat" und "My New Map.map" um. Dateinamen und Ordnernamen müssen dabei genau übereinstimmen.
3. Sie können auch eine Datei "My New map.txt" erstellen, welche dann die Missions-Beschreibung und weitere Informationen enthält. Verwenden Sie das gleiche Format wie die Missionen die in KaM Remake zur Verfügung gestellt werden. Es werden keine offiziellen Format Informationen freigegeben werden, da diese Dateien laufend geändert werden.

Hinzufügen von benutzerdefinierter Musik:
Ihr könnt eure MP3/OGG ​​Dateien in den Musikordner des KAM-Remake einfügen. Diese werden dann automatisch in der Playlist wiedergegeben.

 

FAQ.

Stille-Abstürze:
Falls KaM Remake während des Starts ohne Rückmeldung abstürzt, senden Sie bitte die .log-Datei an contact@kamremake.com zusammen mit allen anderen Informationen, die uns von Nutzen sein könnten.

Niedrige Framerate:
Wenn Sie eine sehr niedrige Frameraten im Spiel haben, könnte es daran liegen, dass Ihre OpenGL-Treiber veraltet sind. Überprüfen Sie die OpenGL-Version. Sie finden die Informationen in der linken oberen Ecke des Hauptmenüs. Version 1.4.x. ist dabei die Mindestanforderung. Ansonsten muss der Grafikkartentreiber aktualisiert werden (überprüfen Sie die Hersteller-Webseite der Grafik-Karte).

Spiel Fehler:
Wenn Sie die Meldung "Es ist ein Fehler in der Anwendung aufgetreten"bekommen. Senden Sie bitte den Fehlerbericht (Fehlerbericht senden) an uns. Tragen Sie Ihren Namen und E-Mail-Adresse in das Formular ein, dass wir Sie später kontaktieren können. Ihr Crash-Bericht wird uns helfen, den Fehler zu beheben.

 

Bekannte Fehler und Einschränkungen

Die Einheitenausbildung im Rathaus und der Werkstatt funktioniert nicht.
Das KI-Verhalten ist zurzeit leider noch begrenzt.

 

Dedicated Server

Ausführbare Dateien für den Multiplayer Dedicated Server sind enthalten: Verfügbar für Windows und Linux x86 und x86_64. Der Server wartet auf Verbindungen von einem TCP-Port (standardmäßig 56789) und fungiert als Hub (Drehscheibe), um die Daten zwischen den Clients zu übertragen. Der Server versteht nichts von Gameplay, er bewegt einfach nur Daten-Pakete. Dem ersten Client der einen Raum betritt, werden Hosting-Rechte zugewiesen die Ihm das Spiel-Setup ermöglichen. Wenn der Client die Verbindung trennt, werden dem nächsten in der die Liste die Hosting-Rechte zugewiesen.
Der Server kann in der Datei KaM_Remake_Settings.ini konfiguriert werden. (erstellt auf dem ersten des Spiels oder dem Server) Optionen für den Server, sind im Abschnitt [Server] zu finden.
To use in a LAN game, first make sure the server will not be published to the master server by setting “AnnounceDedicatedServer=0” in the INI file. Zur Verwendung in einem Spiel LAN, zuerst sicherstellen, dass der Server nicht auf den Master-Server veröffentlicht werden, indem "AnnounceDedicatedServer = 0" in der INI-Datei festlegen. (see above) Then start the dedicated server and ensure it is running properly (it should say “Listening on port 56789”) Please ensure your firewall is allowing clients to connect to the server, by allowing TCP port 56789. (or whichever you chose) You may then connect to it from the same computer and/or other computers. (Siehe oben), dann die dedizierten Server starten und sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß ausgeführt wird (es sollte sagen: "Hören auf Port 56789") Stellen Sie sicher, Ihre Firewall ermöglicht Clients mit dem Server zu verbinden, durch den TCP-Port ermöglicht 56789. (oder je nachdem, was Sie gewählt haben ) Sie können dann aus dem gleichen Computer und / oder anderen Computern verbinden. (For the same computer, connect to the address 127.0.0.1 or localhost) (Für den gleichen Computer, eine Verbindung zu der Adresse 127.0.0.1 oder localhost)
Um im Internet zu verwenden, müssen Sie den Port 56789 (oder je nachdem, was Sie gewählt haben) vom Router zum PC weiterleiten läuft die dedizierten Server. (Für weitere Informationen über Port-Weiterleitung Besuch http://portforward.com/) Lassen Sie Ihre Freunde zu Ihrem Server aus der Liste anschließen, wenn Sie gewählt haben, um Ihren Server öffentlich bekannt, oder Ihre externe IP-Adresse, falls nicht, die Ihnen auf der Homepage angezeigt wird, http://portforward.com/. Wenn Sie auf dem gleichen Computer, der die dedizierten Server läuft, oder auf dem gleichen LAN spielen, anschließen, um ihre IP-Adresse, wie Sie es für ein LAN-Spiel.

Hinweis: Die dedizierten Server sind nicht erforderlich, um im Multiplayer Modus zu spielen. Das Klicken auf "Start Local Server" oder "Start Local Server" aus dem Netzwerk-Menü, hat die gleiche Wirkung, außer man muss selbst am Spiel teilnehmen und der Server kann anders nicht verlassen werden. Die dedizierten Server sind nur erforderlich, wenn Sie einen Server, ohne selbst zu spielen zur Verfügung stellen möchten. Der Hauptzweck der dedizierten Server ist es, auf gehosteten Servern dauerhaft verfügbar zu sein. Die Spieler können dann jederzeit beitreten. Wenn Sie in der Lage sind, diesen Service zu erbringen, würden wir uns sehr darüber freuen.

Die Linux-Builds haben wir auf Fedora und Ubuntu getestet. Fragen oder Kommentare bezüglich der Linux-Builds sollten an Lewin gesendet werden:lewinjh@gmail.com)

 

Quell Code

Der KaM Remake Quellcode ist auf unserer Projektseite verfügbar:
https://github.com/Kromster80/kam_remake
Wir empfehlen Ihnen, Fehler über die eingebaute Schnittstelle zu übermitteln:
https://github.com/Kromster80/kam_remake/issues

 

Credits

Haupt Programmierer - Krom (kromster80@gmail.com)
Programmierer - Lewin (lewinjh@gmail.com)
Danke an Alex, der das Core-Design im Jahr 2008 eingeführt hat!
Danke an StarGazer, der neue Cursor's und Icon's für die Benutzeroberfläche erstellt hat!
Ein großes Dankeschön an das KaM Gemeinschaft und ihre aktive Mitglieder (Ben, Free_sms_kam, Harold, JBSnorro, The Knight, Litude (Real Hotdog), Merchator, Nick, Thunder, Humbelum, Vas und viele andere), die uns mit der Decodierung beraten haben. Auch viele Ideen und Ermutigungen haben geholfen.

 

Impressum

Eine kommerzielle Nutzung des Programms ist nicht gestattet.
Alle verwendeten Namen, Symbole oder andere urheberrechtlich geschützte Materialien sind Eigentum Ihrer jeweiligen Besitzer.
Wir übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden an Hardware oder Software durch den die Mod.
Aus naheliegenden Gründen ist die Veröffentlichung und / oder die Nutzung von diesem Mod in jeglicher Form, nicht ohne diese Readme-Datei erlaubt.
Sie können diesen Mod auf Ihre Website / Ihren Server / Ihre Homepage hochladen, aber informieren Sie uns zuerst darüber!
Wir gehen davon aus, dass Sie (Endnutzer / Spieler) eine lizenzierte Kopie des Spiels KaM besitzen. Ist dies nicht der Fall, kaufen Sie das Spiel bevor Sie diesen Mod installieren! Geschieht dies nicht, verstoßen Sie gegen die geltende Lizenzvereinbarung und KaM Remake kann nicht installiert werden.