FAQ

Diese Seite wurde hinzugefügt, weil wir viele E-Mails erhalten haben und im Forum immer und immer wieder die gleichen Dinge gefragt werden. Wir hoffen es spart euch einige Zeit.

Inhaltsverzeichnis

Fragen

F: Habt ihr den Quell-Code von KaM TSK oder TPR?
Nein haben wir nicht. Der originale Quellcode wurde nie veröffentlicht. Wir haben die gesamte Spiel-Engine von Grund auf neu geschrieben.

F: Warum habt ihr das Katapult und die Balliste entfernt?
Zwei Gründe:
1.Die Belagerungswaffen bewegen sich auf "magische Weise" ohne das jemand sie zieht oder schiebt. In KaM ist jedes kleine Detail sichtbar, und trotzdem fuhren diese Maschinen von alleine.
2. Wir sind der Meinung, das es nicht sehr ausgewogen war. Ballisten sind im Grunde eine One-Shot-Kill-Einheit, wenn man also eine Menge von ihnen hatte, wurden sie zu stark.
Später in der Entwicklung erwägen wir es vielleicht sie zurück ins Spiel zu holen, mit jemandem der sie schiebt. (Natürlich würden wir jemanden brauchen, der die Sprites macht) Auch eine Kampfkraft-Neujustierung ist notwendig.

F: Warum habt ihr das Rathaus entfernt?
Wir halten es für "Cheating" und es passt nicht zum Stil des Spiels. In KaM muss man eine komplexe Wirtschaft aufbauen, um etwas zu produzieren. (z.B.: Gibt es 4 Verarbeitungsschritte für die Lederrüstung) Mit dem Rathaus kann man eine Armee mit nur einer Ressource und einer Hand voll Gebäuden rekrutieren. Wir glauben, das passt einfach nicht in den KaM-Stil.
Später in der Entwicklung versuchen wir vielleicht, es neu gestaltet zurück ins Spiel zu holen.


F: Warum erneuern sich die Fischbestände nicht automatisch?
Fisch ist durch Absicht eine Abbau-Ressource.

F: Warum gibt es keine Schaltfläche mit der man seine Menschen töten kann?
Wir glauben nicht, dass das realistisch wäre oder zu einem Spiel wie KaM passen würde. Ein König fängt nicht an, wahllos Menschen zu töten. KaM ist ein "schönes" Spiel, ohne Blut oder Gemetzel. Wir glauben nicht dass es passen würde, wenn man töten kann wen man will. Frühe Versionen hatten eine "Kill"-Taste für die Fehlersuche und zu Testzwecken, die wurde aber inzwischen entfernt. Wir überlegen, dass unnötige Einheiten zurück in die Schule geschickt werden können und dort verschwinden, ohne das man Gold zurück bekommt. (Denn es sollte eine gewisse Entschädigung für die gute Verwaltung des Dorfes Ihrer Einheiten geben und nicht um irgendwelche Einheiten zu "verlernen" um Essen oder so zu sparen)

F: Was ist der Marktplatz? (Das Gebäude rechts neben dem Logo im Header)
Der Marktplatz ist ein neues Gebäude, das wir dem Spiel hinzugefügt haben. Die Sprites kommen aus der TSK-Alpha (Entwicklungsversion) und wurden uns zugespielt. Offenbar haben die Macher von KaM einen Markt geplant, aber er wurde während der Entwicklung aus dem ein oder anderem Grund entfernt. Wir haben ihn neu implementiert. Er erlaubt euch, eine Ressource für eine andere einzutauschen (bei hohen Wechselkursen). Er wird noch auf Balance-Probleme geprüft und könnte später optimiert werden. In den frühen Kampagnen-Missionen ist er gesperrt. Für diejenigen unter euch die keine Änderungen mögen, werden wir eine Option hinzufügen mit der das Spiel ohne den Marktplatz gespielt werden kann. (Sowie alle anderen neuen Features, die wir hinzufügen)

F: Wie kann ich KaM Remake installieren, wenn ich KaM bei Steam heruntergeladen habe?
Sie müssen die Knights and Merchants Steam Version mindestens einmal starten, bevor Sie das Installationsprogramm von KaM Remake ausführen, sonst wird das Spiel vom Installer nicht erkannt. Wenn Sie eine Verknüpfung zu Steam haben möchten, können Sie KaM Remake zu Ihrem Steam-Bibliothek hinzufügen. Klicken Sie dazu im Steam-Hauptmenü auf Spiele > "Ein Nicht-Steam-Spiel in meine Bibliothek hinzufügen" .

F: Werdet ihr ein Spieler-Account System für den Multiplayer-Modus einführen, das Statistiken wie Siege, Niederlagen, verlassene Spiele etc. speichern kann?
Vielleicht irgendwann, aber es wird kompliziert zu implementieren sein, vor allem um es sicher zu machen.

F: Warum kann die KI im Mehrspieler Modus kein komplettes Dorf bauen und angreifen?
Wir haben noch nicht den Code, um die KI ein komplettes Dorf zu bauen und Angriffe auszuführen zu lassen. So ist ihr derzeitiges Verhalten begrenzt. Wir werden dies dem Remake hinzuzufügen, aber das ist kompliziert und wir wollen dass es gut funktioniert. (Sie soll besser werden als die Original KI, die nicht sehr gut war) Allerdings: Wenn Sie gegen die KI im Multiplayer Modus spielen wollen, können Sie "kooperative Missionen" spielen, dort hat die KI bereits ein komplettes Dorf und ein programmiertes Angriffs-Skript.

F: Werdet ihr meine selbsterstellte Karte im Remake hinzufügen?
Ja, wenn sie eine gute Qualität hat und wir sie mögen. Häufige Fehler sind:
- Wasser fließt in verschiedene Richtungen (Verwenden Sie dafür die Magic-Water-Funktion in Krom's-Editor)
- Nicht genügend Karten-Objekte (Felsen, Pilze etc.)
- Fliesen sind nicht richtig verbunden und haben quadratische Kanten.
- Die ganze Karte ist zu flach.
- Ressourcen und Positionen sind nicht gut ausgewogen (für Multiplayer-Karten)
Wenn ihr denkt ihr habt eine Karte erstellt die eine gute Qualität hat, schickt sie uns und wir werden entscheiden, ob wir sie hinzufügen. Eure Karte ins Forum zu stellen (schaut in die "Links"-Sektion) ist ein guter Weg um Feedback zu bekommen.

F: Fügt ihr den "Nebel des Krieges" im Spiel hinzu?
Später in der Entwicklung werden wir es versuchen. Es wird vielleicht nicht sehr gut funktionieren, weil jene klassischen, großen, offenen Schlachten in KaM nicht möglich sein werden, wenn man den Gegner nur dann sehen kann, wenn er direkt vor einem steht. Deshalb werden wir wahrscheinlich eine ziemlich hohe Sichtweite durch den Nebel verwenden.

F: Werdet ihr konstruierbare Mauern im Spiel hinzufügen?
Vielleicht, aber Mauern passen nicht wirklich in das Spiel. In KaM muss man mit dem Gelände arbeiten um geeignete Plätze zum verteidigen zu finden. Wenn man Mauern bauen könnte, würde das Gelände nicht gebraucht werden. Sie würden zudem in Multiplayer-Spielen öfter zu Pattsituationen führen. Mauern sind eine nicht wirklich notwendige Ergänzung zu dem Spiel.

F: Werdet ihr ein Turm-Limit im Mehrspieler Modus einführen um "Turm-Spam" zu vermeiden?
Nein. Wenn ein Spieler den Weg wählt, Türme zu spamen, dann wird er nicht genug Platz, Ressourcen und Zeit zur Herstellung von Waffen haben. Die anderen Spieler sollten so in der Lage sein, ihn einfach zu zerquetschen. Türme können leicht durch stürmende Miliz entwaffnet werden: Jeder Turm hat 5 Steine, aber ein paar von ihnen treffen nicht, das bedeutet dass jeder Turm durchschnittlich 3 Einheiten tötet. Wenn man 60 Milizionäre hat, kann man 20 Türme entwaffnen. Normalerweise kann man so, das Zentrum des feindlichen Dorfes erreichen und das/die gegnerische(n) Lagerhaus(Häuser) / Schule(n) / Kaserne(n) zerstören, ohne alle Türme zu zerstören. (Es gibt mehrere Orte zu verteidigen), 20 Türme zu entwaffnen ist mehr als genug. Das Rekrutieren von 60 Miliz-Einheiten dauert nicht lange, wenn man eine stetige Holzproduktion hat. Wenn der Gegner Bogenschützen hat, benötigt man natürlich zusätzliche Milizeinheiten, weil einige von ihnen durch Pfeile sterben werden. Wenn man aber andere Truppen hinter der Miliz aufstellt, nachdem die Türme entwaffnet sind, sollte das kein Problem sein. Wenn ihr feststellt, dass euch Turm-Spam plagt, kämpft ihr wahrscheinlich mit der falschen Taktik gegen sie. Milizionäre stürmen zu lassen, funktioniert viel besser als zu versuchen jeden Turm mit Bogenschützen zu zerstören.

F: Ich habe ein Idee für etwas, das ihr hinzufügen könnt!
Schreibt darüber im Forum. Wenn wir es mögen, werden wir darüber diskutieren. Aber wir werden keine neuen Dinge, sofern sie nicht in das Spiel passen hinzufügen. Das Hinzufügen neuer Features, hat eine niedrigere Priorität als das Beheben von Fehlern und die Implementierung von Features aus KaM, die KaM Remake noch fehlen.